Alle Episoden

Episode 33:

Weber Hof

Selkach (Rosental)

Interessantes Gespräch mit Christiane Weber, die zusammen mit Ihrem Mann Mirko den Weber Hof, einem bäuerlichen Familienbetrieb betreibt, der die landwirtschaftliche Tradition des Činkman-Hofes in Selkach weiterführt und sie durch Innovation weiterentwickelt. 

Der Weber Hof hat sich vorwiegend auf Spargel, Knoblauch und Erdbeeren spezialisiert und darüber gibt es viel zu erzählen. 
Christiane ist eine sehr kreative Frau, hat viel Freude beim Produzieren und Kreieren neuer Köstlichkeiten, die sie dann in ihrem wunderschönen und modernen Hofladen anbietet auch verkauft. Für Ihren Erdbeernektar wurde sie mit der Genusskrone ausgezeichnet. Die Genusskrone ist die höchste Auszeichnung für bäuerlich, regional produzierte Lebensmittel in Österreich. 

Zudem erfahren wir im Gespräch Wissenswertes über Selkach und Umgebung und können Christiane auch ein bisschen von ihrer privaten Seite kennenlernen.

Wie in jeder Episode gibt es auch dieses Mal wieder einen regionalen kulinarischen Genuss-Tipp und am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Dieser Podcast ist ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Garten-, Sport, Genuss-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans! 


Foto Tipp! 

Von meinem Besuch im Weber Hof in Selkach gibt es hier auch einige Fotos (YouTube Diashow). Klick unten auf den Button Diashow. 
 
 Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Wähle selbst auf welchem Portal du die Podcast Episode anhören willst!

Klick hier einfach auf den Namen: 
Spotify | Google Podcasts | Apple Podcasts | Audible | Amazon Music | Deezer | Castbox | YouTube | Radio.at | RTL+


Episode 32:

Holc Naturpools

Völkermarkt

Spannendes Gespräch mit dem Holc Naturpool-Pionier, Gründer und Geschäftsführer von Holc Naturpools in Völkermarkt, Herrn Dipl.-HTL-Ing. Herbert Laßnig. 

 

Diese Folge ist nicht nur für Schwimmbegeisterte, Garten- und Freizeitfreunde, sondern auch für all diejenigen, die sich gerne so einen edlen Holzpool in ihren Garten einbauen lassen würden.

Der Naturpool aus Holz vermittelt pure Lebensfreude, denn jeder Holc Naturpool ist ein nachhaltiges Schmuckstück, das aus zertifizierten heimischen Hölzern nach Maß angefertigt wird. Das patentierte System ist einzigartig und bietet den Besitzern höchsten Schwimmgenuss in biologisch gereinigtem und kristallklarem Wasser. Ein Leben lang. Kein Wasserwechsel, kein Zusatz von Chemikalien.

Außerdem erfahren wir viele interessante Dinge und Wissenswertes über Völkermarkt. Herbert Laßnig nimmt uns auch mit Enthusiasmus zu seinen Wurzeln mit, gibt uns Ausflugstipps und uns auch die Gelegenheit "sein" Völkermarkt besser kennenzulernen.

Zudem gibt es wie in jeder Folge einen regionalen kulinarischen Genuss-Tipp und am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Dieser Podcast ist ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Garten-, Sport, Genuss-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans! 

 

Foto Tipp! 

Von meinem Besuch bei Holc Naturpools in Völkermarkt gibt es hier auch einige Fotos (YouTube Diashow). Klick unten auf den Button Diashow. 
 
 Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Hier geht es zum Podcast:

Wähle selbst, auf welchem Portal du die Podcast Episode anhören willst!

Klick hier einfach auf den Namen: 
Spotify | Google Podcasts | Apple Podcasts | Audible | Amazon Music | Deezer | Castbox | YouTube | Radio.at | RTL+


Episode 31

Gipfelhaus Magdalensberg

Magdalensberg

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Das sang schon Reinhard Mey. Tja, und im Gipfelhaus Magdalensberg, ist die Freiheit hier - über den Wolken - auch wirklich grenzenlos. Noch dazu mit dem vielleicht schönsten Blick Kärntens. Ein spektakulärer Platz, mit unglaublicher Aussicht und einem Ambiente, dass nicht schöner sein könnte. 
Ich habe mir in der Tat ein tolles Plätzchen angesehen und ihr könnt bei meiner Plauderei mit der sympathischen, freundlichen und weltoffenen „Chefin des Gipfelhaus Magdalensberg“, Heike Skorianz mit dabei sein.

Wir erfahren viel Wissenswertes und Spannendes über den kulturträchtigen Magdalensberg, sowie hörenswerte und interessante Geschichte des Gipfelhauses Magdalensberg, das mittlerweile schon in 7. Generation im Besitz der Familie Skorianz ist.

Erfreulicherweise lernen wir auch die private Seite von Heike kennen und Sie gewährt uns wunderbare und spannende Einblicke in ihr Leben als Hotelchefin, Mutter, Ehefrau und Privatperson.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder den regionalen Genuss-Tipp und am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge. 

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kunst-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!

Foto Tipp!

Von meinem Besuch im Gipfelhaus Magdalensberg gibt es wieder zahlreiche Fotos (YouTube Diashow). Klick hier einfach auf den Button Diashow.


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Hier geht es zum Podcast:

Wähle selbst, auf welchem Portal du die Podcast Episode anhören willst!

Klick hier einfach auf den Namen: 
Spotify | Google Podcasts | Apple Podcasts | Audible | Amazon Music | Deezer | Castbox | YouTube | Radio.at | RTL+


Episode 30:

Rudorfer's Nudlamt

Wernberg

Diese Podcast-Episode führte mich nach Wernberg. Ich besuchte dort Michael Rudorfer, seines Zeichen Chef vom Rudofer’s Nudlamt.
 
In einem sehr sympathischen und super-interessanten Gespräch, erfuhr ich alles Wissenswerte rund um die „amtliche“ Nationalspeise der Kärntner. "Die Kärntner Nudeln". Ein äußerst interessanter und appetitanregender Podcast.

Wir lernen aber auch die private Seite von Michael kennen und er gibt auch – was mich sehr gefreut hat – einige seiner Kärntner Lieblingsplätze preis und hat mir im Gespräch auch wunderbare Ausflugs-Tipps und vieles mehr verraten.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder den regionalen Genuss-Tipp und am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge. Das alles und vieles mehr, in dieser Podcast-Folge.


Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Ausflugs-, Kunst-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp! 

Von meinem Besuch im Rudofer’s Nudlamt gibt es zahlreiche Fotos (YouTube Diashow). 
Klick nachfolgend einfach auf den Button Diashow.

Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Episode 29:

Kärnten Museum

Klagenfurt

Ein sehr spannendes, interessantes und hochinformatives Gespräch mit dem Direktor des Kärnten Museum, HR Prof. Dr. Wolfgang Muchitsch

Im Interview erfahren wir sehr viel Wissenswertes über das neu eröffnete Kärnten Museum, sowie auch zu den Museumsstandorten in Kärnten. Wir sprechen über Sonderausstellungen und zukünftige Pläne. Die Vision des Museums lautet: Ein neues Haus für Kärnten, ein Kärntner Universalmuseum, das sich verwandelt und den Wandel selbst zum Inhalt macht. Ein Haus der Begegnung, Bildung, Konversation und Konfrontation. Vor allem aber das neue Museum als Erlebnis.

Das Kärnten Museum, seit 1884, eines der schönsten historistischen Bauwerke Klagenfurts und seit 2022 eines der modernsten Museen Österreichs. 

Selbstverständlich werden wir aber auch die private Seite des sympathischen steirischen Hausherrn kennenlernen. Zudem gibt es wieder Infos und Wissenswertes über die Stadt Klagenfurt und wie in jeder Folge einen kulinarischen regionalen Genuss-Tipp. Last but not least, gibt es am Ende des Podcast wieder einen Song von mir in voller Länge. 

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Ausflugs-, Kunst-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp! 

Von meinem Besuch im Kärnten Museum und vom Interview, gibt es zahlreiche Fotos. Drücke dazu unten einfach den Button Diashow.

 Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Episode 28:

RETTL 1868 Kilts & Fashion

Villach

Ein spannendes, mega-interessantes und amüsantes Gespräch mit Thomas Rettl, Chef und Inhaber des wohl trendigsten Modehauses Kärntens und echten Kärntner Original, der seines Gleichen sucht. 

Thomas plauderte mit mir nicht nur über seine Mode-Kollektionen, seine berühmten Karo-Stoffe, sowie über seine mittlerweile schon weltberühmten Kilts, sondern auch darüber, dass er jemand ist, der die unglaublichsten Dinge realisiert. Vom Kilt-Skitag bis zum Burg-Event, von seinem, Treffen mit Sean Connery, sowie seinem eigenen Kinofilm und vieles mehr. Ich kann nur sagen: „RETTL SICH WER KANN!“

 

Zudem gibt es wieder Infos und Wissenswertes über die Stadt Villach, sowie wie in jeder Folge, einen kulinarischen regionalen Genuss-Tipp. Last but not least, gibt es am Ende des Podcast wieder einen Song von mir in voller Länge. Das alles und vieles mehr, in dieser Podcast-Folge.
 
Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Ausflugs-, Kunst-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch bei RETTL 1868 Kilts & Fashion in Villach gibt es wieder zahlreiche Fotos. 

Drücke nachfolgend einfach den Button Diashow.


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Episode 27:

Kloster Wernberg 

Wernberg bei Villach

Im Gespräch mit Schwester Monika, Missionsschwester vom Kostbaren Blut des Klosters Wernberg.

In dieser Episode erfahren wir eine Menge hochinteressanter Geschichten über das Kloster Wernberg in Wernberg bei Villach, das in früheren Tagen oft auch als das „Brennessel-Schloss“ bezeichnet wurde. Schloss Wernberg ist ein in weiten Bereichen renaissancezeitliches Schloss, das auf einem Felsen über der Drauschleife östlich von Villach steht. Es hatte im Lauf der Jahrhunderte zahlreiche Besitzer, darunter die Khevenhüller und das Stift Ossiach. Heute ist es ein Kloster der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut.
 
Ich traf mich im Kloster mit Schwester Monika und erfuhr von ihr unter anderem: Wie das Schloss in den Besitz der Klosterschwestern kam, sowie vieles über die zahlreichen Aktivitäten und dem Leben im Kloster. Schwester Monika erzählt aber auch über Herausforderungen und wie sie selbst vor ca. 40 Jahren zur Klosterschwester wurde. 

 

Zudem gibt es wieder historische und geographische Information über den Ort Wernberg und wie in jeder Folge, gibt es auch wieder einen kulinarischen regionalen Genuss-Tipp. Last but not least, gibt es am Ende des Podcast wieder einen Song von mir in voller Länge. Das alles und vieles mehr, in dieser Podcast-Folge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Ausflugs-, Kunst-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans! 


Tipp!

Von meinem Besuch im Kloster Wernberg gibt es auch wieder zahlreiche Fotos. Drücke dazu einfach nachfolgend den Button Diashow. 


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Episode 26: 

Pyramidenkogel Aussichtsturm 

Keutschach am See 

Im Gespräch mit Stefan Meisterle, dem Tourismusleiter der Gemeinde Keutschach. 

Für meine heutige Episode dachte ich mir im Vorfeld: Dieses Mal will ich hoch hinaus - podcaste es, was es wolle ..! Und so ging’s nach Keutschach zum Aussichtsturm Pyramidenkogel. Einer der mittlerweile größten Tourismus-Attraktionen des Landes und das hat auch seinen guten Grund.

Zum Beispiel erfahren wir im Interview mit Stefan Meisterle, alles Wissenswerte über den spektakulären Pyramidenkogel Aussichtsturm Nr. 3, der im Jahr 2013 neu errichtetet wurde. Stefan erzählt uns auch vom Weltkulturerbe Keutschacher See, und was ihn so besonders macht. Aber natürlich werden wir den sympathischen Tourismuschef auch ganz persönlich und privat kennenlernen.

Bei meinem Podcast-Besuch war gerade der wunderschöne und fast schon märchenhaft schöne Adventsmarkt, mit vielen wunderbaren Ausstellern direkt beim Aussichtsturm in voller Pracht und Aktion, aber darauf werde ich im Interview nicht näher eingehen, da man diese Podcast-Folge ja auch das ganze Jahr anhören kann. Eine äußerst interessante und spannende Plauderei.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder den regionalen Genuss-Tipp und am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge. Das alles und vieles mehr, in dieser Podcast-Folge. 


Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Ausflugs-, Kunst-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans! 


Tipp! 

Von meinem Besuch beim Aussichtsturm Pyramidenkogel in Keutschach am See gibt es wieder zahlreiche Fotos. Drücke nachfolgend einfach den Button "Diashow". 


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Episode 25:

Arthur Ottowitz & Bleiburg

Bleiburg

Spannender Podcast mit dem Musiker und Kulturmenschen Prof. Arthur Ottowitz.

Für diese Podcast-Episode war ich im Jauntal in Bleiburg und besuchte dort den außergewöhnlichen musikalischen und künstlerischen Tausendsassa im Werner Berg Museum, wo er auch der Leiter ist. Arthur ist einer der umtriebigsten Musiker und Kulturmenschen des Landes und wird im Dezember 2023 mit dem Kulturpreis des Landes ausgezeichnet. 
Als Musiker spielte mit er u.a. mit den „Bluesbreakers“ auf den Bühnen der Welt und erzählt uns aus dieser Zeit atemberaubende Geschichten und Anekdoten. Mit seinem Jugendfreund Stefan Breznik ist Arthur nach wie vor immer noch mit den legendären Bleiburger „Buben“ sehr umtriebig.
Er holte als Leiter des Werner Berg Museums unter anderem Ausstellungen von Gottfried Helnwein bis Manfred Deix nach Unterkärnten und feiert heuer mit seiner Kulturinitiative Bleiburg das 40-Jahr-Jubiläum.
Last but not least ist Arthur Ottowitz der Hauptverantwortliche vom ältesten und größten Volksfest Südkärntens, dem Bleiburger Wiesenmarkt. Er erzählt mit viel Enthusiasmus und Begeisterung von vielen seiner musikalischen und kulturellen Projekte und man könnte ihm und seine spannenden Geschichten stundenlang zuhören. 
Ein äußerst interessanter und spannender Podcast.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder den regionalen Genuss-Tipp und am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge. Das alles und vieles mehr, in dieser Podcast-Folge.
 
Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kunst-, Musik-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch bei Arthur Ottowitz in Bleiburg und dem Werner Berg Museum gibt es auf meiner Website:

https://www.july-paul.com/july-unterwegs-podcast/podcast-episoden/

wieder zahlreiche Fotos. Drücke dort einfach den Button Diashow.

Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Episode 24:

Wimitzbräu Privatbrauerei

Wimitz

Spannender Podcast mit dem Besitzer der Privatbrauerei Wimitzbräu Josef "Seppi" Habich.


Für diese Podcast-Episode war ich in Wimitz, Nahe Sankt Veit an der Glan in Mittelkärnten, im berühmt-berüchtigten Wimitzer Graben. Früher war dieser Ort das Tal der Gesetzlosen und ein Ort der Verbannung für Bösewichte. Heute ist hier Kärntens jüngste Privatbrauerei. Eine Brauerei die feinste Biersorten kreiert und braut und noch dazu seit 2011 mit unbehandelten Zutaten. Josef "Seppi" Habich, seines Zeichens, Gründer und Geschäftsführer der Brauerei Wimitzbräu. erzählt uns alles Wissenswerte und viele Anekdoten und spannende Geschichten über den beliebten Hopfensaft. Er klärt uns auf, was es mit den zwei ominösen Reitern auf sich hat, die in künstlerischer Form das markante und mittlerweile sehr bekannte Bieretikett prägen. Wir blicken hinter die Kulissen der Privatbrauerei und lernen in vielen Nuancen den Geschäftsführer auch von seiner ganz privaten Seite kennen. Wir erfahren aber auch ebenso, wer sich hinter dem außergewöhnliches vier-köpfigen Führungs-Team verbirgt.


Ein äußerst „bärig-bieriger" Podcast. Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder den regionalen Genuss-Tipp und am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge. Das alles und vieles mehr, in dieser Podcast-Folge.   
Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch in der Privatbrauerei Wimitzbräu und bei Josef „Seppi“ Habich in Wimitz, gibt es zahlreiche Fotos.
Klick dazu auf den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen!

Episode 23:

Kaslab'n Nockberge Schaukäserei

Radenthein

Spannender Podcast mit dem Bio-Bergbauer und Mitbegründer der Kaslab'n Nockberge Klaus Kohlweiß.

Wir erfahren vieles über Bio-Käse aus Kuh- und Ziegenmilch. Was ist die Kaslab'n und wie kam es eigentlich zur Idee die „Kaslab’n“ zu gründen? Einer der Firmenslogan: "Zinsen sind Käse!" Was hat es damit auf sich? Wie durch ein Missgeschick einer Mitarbeiterin, eine neue und sehr erfolgreiche Käsesorte kreiert wurde? Wir erfahren aber auch viel über das Leben den privaten Seiten des Bergbauern Klaus Kohlweiß.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch in der Kaslab'n Nockberge Schaukäserei gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".

Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 22:

Werzers Badehaus 

Pörtschach am Wörthersee

Spannendes Podcast-Interview mit Roland Hirtenfelder, Hoteldirektor des Werzers Hotel Resort Pörtschach.

Werzers Badehaus ist ein einzigartiges Schmuckstück und eine wahre Perle am Wörthersee. Geradezu das Sinnbild für die sogenannte Wörthersee-Architektur. Im Werzers Badehaus taucht man nicht nur in facettenreiche Genusswelten, sondern auch tief in die Geschichte Pörtschachs und des Wörthersees ein. Wir begeben uns in das späte 19. Jahrhundert und erfahren, was eine Schwimmschule und Haubenküche gemeinsam haben. Außerdem wird uns das Badehaus mit all ihren Möglichkeiten detailliert vorgestellt. Roland Hirtenfelder erzählt uns, was es mit der geheimen Sunset-Suite auf sich hat, und gibt noch viele andere Geheimnisse preis. Last but not least, werden wir auch die private Seite des sympathischen Steirers kennen. 

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch in der Kaslab'n Nockberge Schaukäserei gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".

Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 21:

Porsche Automuseum Helmut Pfeifhofer

Gmünd 

Spannender Podcast mit dem Museumsbesitzer Christoph Pfeifhofer.
 
Für diese Podcast-Episode war ich im Porsche Automuseum in Gmünd in Oberkärnten. Eingebettet in den Nationalpark Hohe Tauern und den Biosphärenpark Nockberge, liegt die kleine Stadt Gmünd am Zusammenfluss der beiden Flüsse Lieser und Malta. Mittlerweile betreibt der Sohn von Helmut Pfeifhofer, Christoph Pfeifhofer, schon seit vielen Jahren dieses einzigartige Porsche Automuseum. Im Podcast-Interview erfahren wir von ihm unglaublich interessante Geschichte über Porsche, die viele von uns nicht mal im Entferntesten geahnt hätten. Zum Beispiel, wie überhaupt die Weltmarke Porsche entstanden ist und warum die Geburtsstätte des ersten Porsche-Modells in Kärnten war. Warum Porsche angefangen hat, die ersten Autos ausgerechnet in Gmünd zu bauen. Warum der erste Porsche Modell 356 heißt. Wo das schnellste Rennauto der Welt und auch der einzige österreichische Polizei-Porsche zu sehen ist. Warum aus einem flachsigen Spruch der Mutter, tatsächlich das Porsche Automuseum entstanden ist. Ebenso lernen wir im Interview aber auch die private Seite von Christoph Pfeifhofer kennen und er erzählt uns, was er unternimmt, um seinen Kopf wieder freizubekommen. Er plaudert über die Künstlerstadt Gmünd, und bringt uns Gmünd, als einer der ältesten Städte Österreichs, etwas näher.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im  Porsche Automuseum Helmut Pfeifhofer gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".

Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 20

Burg Sommeregg 

Seeboden am Millstätter See 

 

Spannender Podcast mit dem Burgherren Frank Riegler.

Für diese Podcast-Episode war ich in Seeboden in der historischen Burg Sommeregg, die bereits schon zum ersten Mal im Jahre 1237 namentlich erwähnt wurde. Die Burg hatte im Laufe der Jahrhunderte viele Besitzer. Zahlreiche Grafen waren darunter, so auch der Graf Khevenhüller, den man ja in Kärnten auch mit anderen Burgen in Verbindung bringt. Wir erfahren von dem Burgherrn, zu welchem Zwecke die Burg im 13 Jahrhundert diente, sowie interessante und spannende Geschichten über das Foltermuseum, dass sich in der Burg befindet und einer der größten in Mitteleuropas ist. Während unseres Podcast-Interviews sitzen wir direkt im einzigartigen Mittelaltermarkt und beobachten das Treiben der Gaukler, Musiker und zahlreichen Handwerksstände. Natürlich sprechen wir auch über die berühmten Ritterspiele, die mittlerweile seit 25 Jahren immer drei Wochen lang im August unterhalb der Burg auf dem Turniergelände aufgeführt werden. Ebenso lerne ich im Interview auch die private Seite des Burgherrn kennen und warum er Langeweile nicht kennt und er nicht mit einer Zeitmaschine reisen würde. Wo seine Lieblingsplätze in Kärnten sind und vieles mehr.


Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!

Tipp!

Von meinem Besuch auf Burg Sommeregg gibt es zahlreiche Fotos.
Drück nachfolgend den Button "Diashow".

Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 19

Bacherhof Bio- und Vitalbauernhof

Obermillstatt

 

Spannender Podcast mit der Biobäuerin Anita Unterwalcher.

Hoch überm Millstätter See, auf knapp tausend Metern Seehöhe befindet sicher der Bacherhof. Er gehört zu den ältesten Bauernhöfen in der Region.
Was dort so alles passiert und handproduziert wird? Warum der Bacherhof den 2. Platz bei einem Innovationswettbewerb gewonnen hat? Was es mit dem Heukraxlofen und mit dem, Fasssbad auf sich hat? Wo man noch wie vor hundert Jahren zu sich selber finden kann? Was es mit dem Granattor auf sich hat? Was ein echtes Bio-Super-Genuss-Frühstück ist?

Wo man wildromantische Zweisamkeit und einen Urlaub wie anno dazumal erleben kann?

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Bacherhof Bio- und Vitalbauernhof gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 18

Martin Müller Weissenseefisch

Neusach am Weissensee

 

Spannendes Podcast-Interview mit dem Fischökologen, Limnologen, Fischzüchter, Berufsfischer und Fischverarbeiter Martin Müller.

Martin Müller sagt:  Es gibt lustigere Tätigkeiten als Fische zu töten und zu schlachten. Einerseits weil Fische nicht nur einfach Produkte sind, sondern Lebewesen, die auch ihre Bedürfnisse haben und unseren Respekt verdienen. Wir erfahren vieles über die Fischbestände des Weissensees, über das Leben des Berufsfischers und leidenschaftlichen Angels Martin Müller, aber auch über die ambitionierten Pläne des Wissenschaftlers Martin Müller und warum er oft selbst sein größtes Feindbild ist. Ein mega-interessantes und spannendes Interview, das nicht nur äußerst unterhaltsam ist, sondern garantiert auch über die Fische im Weissensee ein großartiges "Wissen schafft"!

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch bei Martin Müller in Neusach am Weissensee gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 17

Familienhof Sereinig im Bodental 

Ferlach

 

Podcast mit der Wirtin Alexandra Sereinig, die den Familienhof zusammen mit ihrem Mann Rudi betreibt. 
 
Umgeben von malerischen Bergen im schönsten Talabschluss der Karawanken liegt der Familienhof Sereinig. Nachdem sie das Brillenschaf im Rosental wieder heimisch gemacht haben, ist Lamm eine Spezialität des Hauses. Ganz in der Nähe gibt es zwei besondere Highlights. Das Meerauge und die Märchenwiese, die viele Wanderer und Besucher faszinieren. Nicht weit weg ist auch die Tscheppaschlucht und der Tschauko-Wasserfall, sowie der Waldseilpark Tscheppaschlucht. Eben aus New York zurückgekommen, erfahren wir, auf was sie sich wieder am meisten gefreut hat, als sie wieder zurück ins Bodental kam. 

 
Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Familienhof Sereinig und im Bodental  gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 16

Burg Hochosterwitz

Launsdorf

Spannender Podcast mit Andreas Mäurer, seines Zeichens Gardeoffizier und Kommandant der Ehrengarde der Fürstenfamilie Khevenhüller und der Burg Hochosterwitz. 

Die Burg ist nicht nur die imposanteste Burg Kärntens, sonders vielleicht sogar von ganz Österreich, die Jahr für Jahr, tausende begeisterte Besucherinnen und Besucher aus allen Teilen der Welt, in ihren Bann zieht. Hochosterwitz galt von je her an, als uneinnehmbar, denn 14 Tore, die zum Schutze der Burg zwischen 1570 und 1580 gebaut wurden, hinderten die Angreifer massiv daran, die Burg zu überfallen und einzunehmen. Im Interview mit Andreas Mäurer erfahren wir nicht nur zahlreiche historische Geschichten über die Paradeburg Österreichs, sondern auch darüber, dass sie mehrfach als Vorlage für Hollywood-Blockbuster-Kinofilme herhalten musste, sowie hochinteressante Fakten über die einzigartige Waffenkammer mit all ihren Schätzen, sowie exklusive Insider-News über die Fürstenfamilie. Ebenso lernen wir auch die privaten Seiten und viel Persönliches des Kommandanten der Khevenhüller Ehrengarde, Andreas Mäurer kennen. Am Fuße der Burg werden mittlerweile aber auch Mega-Konzert-Events, von Künstlern wie Seiler und Speer, Alvaro Soler u.v.a. in dieser märchenhaften Kulisse präsentiert. Auch darüber sprechen wir. 


Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch auf der Burg Hochosterwitz gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 15

Buzgi & Das Gailtat

Dellach im Gailtal

Podcast-Interview mit dem Gailtaler Sänger, Schauspieler, Kabarettist, Autor, Songwriter, Event-Manager, Musicaldarsteller, Moderator, Werbesprecher, Vorleser, Hörbuch-Sprecher, Hörspielmacher Michael Buchacher. Besser bekannt als Buzgi.

Er spricht über seine neuen Pläne als Musiker und Autor, aber auch über sein privates Leben. Viele Fragen werden beantwortet. Was hat es mit dem Herkules-Tempel auf der Gurina auf sich? Wie war seine Kindheit im Gailtal? Wie kam er zur Musik? Wie wurde aus Michael Buchacher Buzgi? Wie kam es dazu, dass man ihn als "Der Kärntner Elvis aus dem Gailtal" betitelt? Er erzählt uns auch mit wem er gerne mal ein Duett singen würde. Buzgi plaudert zwischendurch sogar im Original Gailtaler Dialekt über kulinarischen Spezialitäten des Gailtals und stellt uns Lieblingsplätze in seiner Heimat vor.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch bei Buzgi im Gailtal gibt es zahlreiche Fotos.
Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 14

Weinhof vulgo Ritter 

St. Paul im Lavanttal

Podcast mit der Power-Frau und Winzerin Sabine David.

Trotz dreier Kinder hat Sabine David es zu einer sehr erfolgreichen Winzerin geschafft und kümmert sich fast im Alleingang um ihre drei Weinberge, den 4000 Rebstöcken, sowie um die Produktion und die Vermarktung ihrer Weine. Für ihre Weine hat die hübsche Winzerin bereits unzählige Auszeichnungen erhalten. Sabine erzählt viel über die Kärntner Weine, über Rebsorten, Anbaugebiete und auch darüber, dass Kärnten das älteste Weinbaugebiet Österreichs ist. Sie gewährt uns einen Einblick in ihren Alltag als engagierte Winzerin, ihren Visionen und den Herausforderungen mit den sie zu kämpfen hat. Wir lernen aber auch ihre private Seite und das schöne Lavanttal kennen.


Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Weinhof vulgo Ritter gibt es zahlreiche Fotos.
Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 13

Adler-Arena Burg Landskron

Podcast mit dem Falkner und Gründer der Adler-Arena Burg Landskron, Franz Schüttelkopf. 

 

Schon in seiner Kindheit brütete er mit Hilfe seiner Nachttischlampe ein aus dem Nest gefallenes Vogelei aus. Sein erster Greifvogel den er aufzog, war ein Turmfalke, den er dann trainierte und anschließend wieder auswilderte. Mit 14 Jahren begann an der HTL Villach die ganz besondere Freundschaft mit Michael Holzfeind. Im Unterricht konstruierten die Beiden bevorzugt Volieren und widmeten sich in ihrer Freizeit ihrer gemeinsamen – für Jugendliche eher untypischen – Leidenschaft für Greifvögel. 1983 gründeten die unzertrennlichen Freunde auf Wunsch des Burgherren von Landskron die Adlerwarte, die der Grundstein war für die Adler Arena, wie wir sie heute kennen. In dieser Podcast-Episode lässt uns Franz Schüttelkopf an seinem großen Wissen und an seiner grenzenlosen Leidenschaft, den Greifvögeln, teilhaben. Man spürt immer noch bei Franz Schüttelkopf, auch nach über 40 Jahren Arbeit mit den Wildtieren, sein großes Feuer für die Sache. Zudem erfahren wir exklusive Insider-News vom Filmdreh des Kinoerfolges "Wie Brüder im Wind" mit Tobias Moretti.
Eine spannende, hochinteressante und mehr als unterhaltsame Lebensgeschichte.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch auf der Adler-Arena Burg Landskron gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 12

Craigher Schokolade Erlebnis-Manufaktur - Friesach

Podcast mit der Inhaberin Hanna Craigher.  


Handgefertigte Schokolade aus Kärnten, mit viel Liebe und Herzblut hergestellt, ist eine Rarität. In der ältesten Stadt Kärntens, in Friesach am mittelalterlichen Marktplatz gelegen, besuchte ich die einzigartige Schokolade Erlebnis-Manufaktur. Ein unvergessliches Erlebnis über das ich im Podcast berichten werde.  Die Craigher Schokoladen Manufaktur wurde zudem 2022 mit dem "Great Taste Award" in London ausgezeichnet.  Schokoladige Gaumenfreuden auf höchstem Niveau.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch in der Craigher Schokolade Erlebnis-Manufaktur - Friesach gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 11

Stift Ossiach am Ossiacher See

Podcast mit dem Stiftspfarrer Erich Aichholzer


Pfarrer Aichholzer ist seit über 10 Jahren im Stift Ossiach als Seelsorger tätig. Das Stift Ossiach war das älteste Benediktiner-Kloster Kärntens und hat eine atemberaubende Geschichte, die wir in vielen spannenden Details im Gespräch erfahren. Was ist denn aus dem ehemaligen sagenumwobenen Benediktiner-Kloster geworden?  Was passiert heutzutage in diesen Mauern? Was hat Pink Floyd mit dem Stift Ossiach zu tun? Was hat es mit der Carinthischen Musikakademie und dem Carinthischen Sommer auf sich? Wir lernen nicht nur den Stiftspfarrer, sondern auch den Menschen Erich Aichholzer dahinter, näher kennen.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Stift Ossiach am Ossiacher See gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 10

Brunnerhof Buschenschenke

Pirkfeld

 

Podcast mit der Wirtin Iris Stromberger.

Iris Stromberger ist nicht nur die überaus sympathische Wirtin, von einer der schönsten Buschenschenken Kärntens, sondern sie züchtet auch auf ihrer Biolandwirtschaft neben Freilandschweinen auch Weidegänse, Enten und Hühner. In unserem Gespräch erzählte sie viel über sich und auf was es ihr im Leben, sowie in ihrem Betrieb, ankommt. Welches Gefühl es ist, wenn man direkt neben einer der imposantesten Burgen Österreichs lebt und arbeitet. Warum Slow Food für Sie zu einer Lebenseinstellung geworden ist und dass es ihr ein Anliegen ist, den Besuchern die Wertschätzung für Schlachttiere zu vermitteln, sowie die Bewusstmachung und die Sensibilisierung für regionale Produkte, zu stärken.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch in der Buschenschenke Brunnerhof gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 9

Wörthersee Schifffahrt

Klagenfurt am Wörthersee

 

Podcast mit dem sympathischen und gut-gelaunten Kapitän Djordje Winkelbauer der Wörthersee Schifffahrt.

Er spricht über die tägliche Arbeit als Kapitän und über seine Lieblingsplätze am See und viel Wissenswertes vom Wörthersee. Djordje plaudert mit mir aber auch darüber, welche prominente Gäste er schon an Bord hatte, über eine ungewöhnliche Schiffsfahrt, die er miterlebt hat, und wir erfahren viel über die Geschichte der Wörthersee Schifffahrt und den vier aktuellen Schiffen der Flotte (DS Thalia, MS Klagenfurt, MS Kärnten, MS Velden. Last but not least, stellt er uns die aktuellen Programm-Highlights 2023 der Wörthersee Schifffahrt ausführlich vor.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch bei der Wörthersee Schifffahrt in Klagenfurt am Wörthersee gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 8

Streichelzoo Knappenberg & Remo Cesare

Knappenberg

Podcast mit dem Streichelzoo-Betreiber und Musiker Remo Cesare Zauchner.

Remo ist ein Vollblut-Musiker mit einer großartigen Stimme und ein besonderer Tierfreund. Um verwaiste Tieren zu helfen, hat er sich ein Grundstück gesucht, um dort nach und nach, immer mehr Stallungen für sie zu bauen. So wuchs dieses Areal langsam und kontinuierlich zu einem kleinen Streichelzoo, der mittlerweile für Kinder und Familien ein beliebter Treff geworden ist. Was es dort alles für Tiere gibt, mitsamt den dazu gehörigen Geschichten, sowie auch Einblicke in sein aktives und buntes Künstlerleben, erfährt man in dieser Episode.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Streichelzoo Knappenberg und bei Remo Cesare

 gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 7

Weingut Burg Taggenbrunn

St. Veit/Glan 

Podcast mit der sympathischen Marketing-Expertin, Frau Mag. Dr. Elisabeth Puaschitz vom Weingut Burg Taggenbrunn.

Im Gespräch mit der engagierten Marketingexpertin erfahren wir eine Menge über das einzigartige und außergewöhnliche Anwesen bei St. Veit. Das Weingut Taggenbrunn ist ein Refugium für alle Sinne. Geprägt von Wein, Kultur & Geschichte. Taggenbrunn ist nicht nur ein Weingut, sondern auch eine Burg und Hotel mit exzellenten Heurigen-Restaurant. Es gibt dort aber auch einzigartige Ausstellungen und sogar eigene Festspiele auf der Burg mit großen Stars. Über dem gesamten Anwesen wacht dann auch noch zusätzlich die Zeitgöttin. Eine 12 Meter hohe, des Universalkünstlers André Heller, entworfene Skulptur mit Pflanzen, Bergkristallen, Metall, Licht und Wasser gestaltet. Was das Ganze auch mit dem weltberühmten Kärntner Schmuck- und Uhren-Unternehmen Jaques Lemans zu tun und warum auch Kevin Costner gelegentlich auf der Burg zu finden ist.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Weingut Burg Taggenbrunn St. Veit/Glan gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 6

Eboardmuseum & Gert Prix 

Klagenfurt am Wörthersee
Podcast mit dem Museumsbetreiber, Konzertveranstalter, Musiker und Techniker Gert Prix.

Gert ist zum einen Museumsbetreiber vom größten Tasteninstrumente-Museum der Welt, dem Eboardmuseum in Klagenfurt, aber auch erfolgreicher Konzertveranstalter, Musiker und Techniker. Er plaudert über die Landeshauptstadt Kärntens und den Wörthersee, gibt aber auch kuriose Anekdoten aus seiner Musikerkarriere preis. Warum er gelegentlich das sogenannte "Dr. Jekyll und Mr. Hyde-Syndrom" bekommt? Was seine echte große Liebe ist? Und  vieles mehr.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Eboardmuseum und bei Gert Prix gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 5

Baumhaus & Hotel Prechtlhof

Althofen

Podcast mit dem Baumhaus-Besitzer, Hotelier, Koch, Jäger und Visionär Leopold Kraßnitzer.

Wer auf Romantik steht und hoch hinaus will, ist hier genau richtig. Ein Baumhaus der Extraklasse. Das romantischste Kuschelnest Kärntens ist eine absolute First-Class-Kuschel-Suite. Gleich daneben das Hotel mit den tausend Herzen. Ein Mann mit viel Herz und ganz speziellen Visionen. Er ist irgendwie immer Kind geblieben und lebt seine Träume.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Baumhaus & Hotel Prechtlhof in Althofen gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 4

Peter Just (Fotograf) 

Ferlach im Rosental

Podcast mit dem Ferlacher Fotografen, Fotografen, Videofilmer, Influencer, Selbstanbau-Experten und Naturmenschen Peter Just.

In dem Gespräch erzählt er spannende Geschichten über Ferlach und dem Rosental. Wir erfahren, aber auch viele interessante Dinge über das Bodental und anderen Gegenden. Außerdem lernen wir den Menschen Peter Just und seine beruflichen und privaten Leidenschaften kennen.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch bei Peter Just in Ferlach im Rosental gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 3

Schloss Albeck 

Sirnitz im Gurktal
Podcast mit der Schlossherrin, Konzert, Theater- und Kultur-Veranstalterin, sowie Ex-Politikerin, Frau Dr. Elisabeth Sickl.

Sie erzählt aus ihrem bewegten und hochinteressanten Leben im Schloss Albeck. Bei diesem Gespräch konnte ich aber auch vieles über ihren erstaunlichen Werdegang, sowie interessante, private Geschichten und Episoden aus ihrem Leben erfahren. Eine mega-interessante Frau mit einer mega-interessanten Geschichte.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Schloss Albeck in Sirnitz im Gurktal gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 2

woody Holzschuh Manufaktur

Sittersdorf
Podcast mit Sandro Piroutz, dem Juniorchef der einzigartigen Kärntner Holzschuh-Manufaktur.

Wir trafen uns in seinem Betrieb in Sittersdorf, einem leidenschaftlichen Familienunternehmen seit 100 Jahren. Ich erfuhr in einem hochinteressanten Interview alles Wissenswerte über die Holzschuh-Herstellung.

Wie es zur Zusammenarbeit mit der Mode-Ikone Vivienne Westwood kam? Welche Holzarten für Holzschuhe verwendet werden? Welche Geschichte hinter dem Familienunternehmen steht? Mit was und wo Sandro Piroutz am liebsten seine Freizeit verbringt? Und vieles mehr!

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch in der woody Holzschuh Manufaktur in Sittersdorf gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Episode 1

Reptilienzoo Happ

Klagenfurt
Podcast mit Helga Happ, der österreichischen Sachverständigen für Reptilien und Gifttiere, sowie der Leiterin des Reptilienzoos Happ in Klagenfurt.

Helga Happ ist nicht nur das weibliche Pendant zu Crocodile Dundee, sondern auch eine sehr sympathische, kluge und beeindruckende Frau, die mir im Gespräch viel Interessantes und Wissenswertes über Schlangen erzählt hat.
Wir lernen aber auch Helga Happs Lieblingsplätze in Kärnten, sowie ihre ganz private Seite, kennen.

Zudem gibt es wie in jeder Folge wieder einen regionalen Genuss-Tipp, sowie am Ende des Podcast einen July Paul-Song in voller Länge.

Ein Muss für alle Kärnten-, Freizeit-, Kultur-, Kulinarik- und Reisefans!


Tipp!

Von meinem Besuch im Reptilienzoo Happ in Klagenfurt gibt es zahlreiche Fotos. Drück nachfolgend den Button "Diashow".


Viel Spaß beim Anhören und Ansehen! 

Podcast Portale

Viel Spaß beim Anhören!

Wähle selbst, auf welchem Portal du die Podcast Episoden anhören willst. 

Klick einfach auf das Logo des gewünschten Portals ...

Podcast auf Spotify anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Podcast auf Google anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Podcast auf Apple anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Podcast auf Audible anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Podcast auf Amazon anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

 Podcast auf Deezer anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Podcast auf Castbox anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Podcast auf YouTube anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Podcast auf Radio.at anhören

July unterwegs - Kärnten Highlights 
Der Podcast des Südens

Hier geht es zu den Serieninfos